Störungen im zentralen Backupsystem [25.10.19 Bl]
;

25. Oktober 2019

Das zentrale Backupsystem hat aktuell einen gestörten Betrieb. Aufgrund defekter Volumes im vorgelagerten Plattenspeicher laufen die Migrationsprozesse auf Band nicht ordnungsgemäß.

Das führt zu Speichermangel und abbrechenden Sicherungsjobs, sowie einer verlangsamten Abarbeitung der Jobs.

Ein Remote Techniker ist mit der Problemanalyse und Behebung der Plattenfehler beauftragt.