Verlängerung der Lizenz ChemDraw [18.05.2018, MBE]

18. Mai 2018

[Update 28.05.2018 MBE] Die Verlängerung der Lizenz wurde vorgenommen und ist bereitgestellt.

Jeder Nutzer benötigt einen Individuellen Lizenz-Schlüssel. Sofern Sie noch nicht -für die Aktivierung einer vorherigen Lizenz- über ein Login verfügen, ist eine Registrierung erforderlich.
Der Distributor additive beschreibt folgende Schritte zur Aktivierung:
„Damit Ihre Anwender die Software herunterladen und lizenzieren können,
müssen diese registriert werden. Senden Sie dazu per E-Mail folgende Informationen
an jeden betreffenden Anwender:

1. Die Adresse der „Site license gallery“ (http://sitesubscription.cambridgesoft.com/)
2. Hinweise wie die Anwender den Link für ihre Institution auf dieser Seite finden können
Ein Klick auf den Link ihrer Institution führt den Anwender zu einer Webseite, auf der er sich als Mitglied ihrer Institution identifizieren muß.
Das Feld der „Account ID“ wird dabei automatisch mit Ihrer Account ID ausgefüllt werden.
Wenn Sie während der Installation oder Lizenzierung auf Schwierigkeiten stoßen,
kontaktieren Sie uns bitte unter: support@additive-net.de oder +49 6172 5905 20.“

Aufgrund offener Vertragsfragen kann es ggf. ab Montag, den 21.05.2018 zu einer Unterbrechung der Lizenznutzung kommen.

Im Rahmen der bereits angestoßenen Vertragsverlängerung wechselte der Vertrieb der Lizenzen vom direkten Weg mit der Hersteller-Firma PerkinElmer zu einem Zwischenhändler. Das GITZ steht mit diesem nun in Vertragsverhandlungen um zu erreichen, dass die bisherigen Konditionen beibehalten werden.
Parallel dazu wird eine Verlängerung der „grace period“ angestrebt.
Leider ist es trotzdem nicht auszuschließen, dass es zu Unterbrechungen in der Verfügbarkeit kommt.
Über den aktuellen Status informieren wir weiter hier im Störungsblog.

¬ geschrieben von s_homann in Allgemein, Behoben