Aktueller E-Mail-Phishing-Angriff auf Konten der TU Braunschweig von eigener E-Mail Adresse [22.01., Hae]

22. Januar 2018

Zur Zeit treffen bei vielen Benutzern E-Mails z.B. mit dem Betreff „Weniger Stunden, mehr Arbeit, mehr Einkommen“ ,angeblich von der eigenen E-Mail Adresse versendet, ein.

Die Konten dieser Benutzer sind nicht gehackt, sondern die Phishing E-Mail Sender haben einfach  E-Mail Adressen der TU aus dem internationalen E-Mail Verkehr „gephisht“.

Bitte löschen Sie die E-Mails einfach und klicken auf keinerlei Link.

 

 

¬ geschrieben von k_haendel in in Bearbeitung, Störung