Multimedia und IT-Sprechstunde ziehen um [19.11.2019, MRA]

Ab dem 27.11.2019 finden Sie den Multimedia-Verleih und die IT-Sprechstunde im GITZ in Raum 003.



Aktuelle IT-Kompaktkurse des Gauß-IT-Zentrums im Wintersemester 2019/20 [01.10.2019, ASC]

Das Gauß-IT-Zentrum bietet auch dieses Semester IT-Kompaktkurse an, die aus Studienqualitätsmitteln finanziert sind und Studierenden
aller Fachrichtungen offenstehen. Die Anmeldung zu den aktuell verfügbaren Kompaktkursen erfolgt über STUD.IP. Zur Suche und
Auswahl des Kurses in Stud.IP nutzen Sie bitte den Kurstitel oder das Veranstaltungskürzel in den Klammern.

02.11.-03.11.2019:
EXCEL 1 – Grundlagen (WS1920-01)
09.11.-10.11.2019:
EXCEL 1 – Grundlagen (WS1920-02)
23.11.-24.11.2019:
EXCEL 2 – Fortgeschrittene (WS1920-03)
07.12.-08.12.2019:
Adobe InDesign CC – Grundkurs (WS1920-16)
07.12.-08.12.2019:
EXCEL 4 – Visual Basic (WS1920-05)
14.12.-15.12.2019:
Einführung in die Python-Programmierung (WS1920-12)
18.01.-19.01.2020:
LaTeX – Grundlagen (WS1920-13)
01.02.-02.02.2020:
Linux-Grundlagen (WS1920-14)
01.02.-02.02.2020:
Adobe InDesign CC – Grundkurs (WS1920-17)
07.02.-08.08.2019:
EXCEL 3 – Pivot-Tabellen und Statistik (WS1920-04)
15.02.-16.02.2020:
SQL – Grundlagen (WS1920-15)

Für Rückfragen oder auch gern für Anregungen zu neuen IT-Kompaktkursen, wenden Sie sich bitte an:
kurse@tu-braunschweig.de



Änderung des Pfades zum Einbinden der zentralen Homeverzeichnisse[20.09.2019, Hae]

Wegen einer Änderung der Windows-Domänen-Controller am GITZ ändert sich der Pfad zu den zentralen Homeverzeichnissen.

Bitte trennen Sie Ihr über „isilon.fs2.rz.tu-bs.de“ gemountetes Homeverzeichnis. Um Ihr Homeverzeichnis neu mit Ihrem Rechner zu verbinden, benutzen Sie stattdessen bitte Pfad und Authentifizierung wie in unserer Dokumentation unter

https://doku.rz.tu-bs.de/doku.php?id=server:fileserver#file_server_adfs2rztu-bsde_fuer_homebereiche_der_benutzer

angegeben.

Dies gilt nicht für die Homeverzeichnisse in der Verwaltung!

In den zentral verwalteten Pool-Räumen des GITZ übernehmen wir das für Sie, dort sind keine Aktionen Ihrerseits nötig.

Wir bitten darum,  diese Änderung bis Ende Oktober vorzunehmen.



Inkompatibilitäten Cloud-Storage mit Windows 7 / Internet Explorer 11 [05.09.19 Bl]

Leider gibt es mit der aktuellen Version des Cloud-Storage Dienstes eine

Inkompatibilität mit dem Internet Explorer 11 unter Windows 7.

Dieses Problem stellt sich wie folgt dar:

  • Wenn Sie versuchen, eine Datei über den Webbrowser in einen Ordner oder
    Unterordner zu laden, ist der „Upload Button“ nicht verfügbar (ausgegraut)
  • Die Mitglieder eines Ordners werden beim Klick auf „Mitglieder“ nicht immer angezeigt

Alle anderen Funktionen wie das Sichten eines Ordner oder auch die
Erstellung und Bearbeitung von Dateien über ONLYOFFICE stehen nach unserem Wissen zur Verfügung.

Alternativen, die sich anbieten:

1. Sollten Sie den Desktop Client installiert haben, benutzen Sie bitte
diesen für Uploads.

2. Verwenden Sie einen alternativen Browser (Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version)

Ein Update wird vom Hersteller in Kürze bereit gestellt werden.



Weitere Informationen im BenutzerDatenDienst

Im BenutzerDatenDienst (BDD) hat sich die Ansicht der Benutzerkennungen geändert. Es werden jetzt einige zusätzliche Informationen angezeigt Weiterlesen.



Bitte Outlook unter Win 10 mit MAPI Connector an groupware anbinden [30.10. 12:35 Hae]

Falls Sie Ihr Outlook unter Win 10 per Active Sync an groupware angebunden haben, bitten wir Sie, dies auf MAPI umzustellen. Der zur Verfügung stehende Connector funktioniert mit Outlook  und Win 10. Vor einigen Monaten war das noch nicht so, so dass die Anbindung über Active Sync nötig war.

Um alle Funktionen von groupware, wie die Synchronisation der Kontakten etc. verwenden zu können, binden Sie Outlook unter Win 10 bitte per MAPI Connector an.

Eine Anleitung für die MAPI-Anbindung z.B. für Outlook 2016 finden Sie unter:

https://doku.rz.tu-bs.de/doku.php?id=email:outlook2016

 



Wechsel des Wurzelzertifikats des Groupware-Systems [08.08. MAK]

Auf einigen Rechnern mit fehlendem (aktuellen) Wurzelzertifikat für die gesicherten Verbindungen zu den Servern des Gauß-IT-Zentrums kommt es zu Verbindungsproblemen oder Fehlermeldungen zum Zertifikatswechsel.

Dies ist aktuell unter anderem beim Groupware-Dienst und auch bei der Zertifizierungsstelle des DFNs der Fall, d.h. bei der Aktualisierung könnten Nutzer scheitern das neue Zertifikat zu installieren.

Weiterlesen.



Laminieren im Gauß-IT-Zentrum [26.06.18, msc]

Das Gauß-IT-Zentrum bietet einen Dienst zur Laminierung von Postern bis zu einer Größe von DIN A0 an (Dienstleistung 5210 „Laminierdienst“). Über viele Jahre konnte der Preis für diese Dienstleistung konstant gehalten werden. Der IT-Lenkungsausschuss hat beschlossen, den Preis auf ein verursachungsgerechteres Niveau von 20,00 EUR pro Laminierung anzuheben.
Der neue Preis wird zum 01.10.2018 in Kraft treten. Wir bitten Sie, dies bei künftigen Laminieraufträgen zu berücksichtigen.



E-Mail-Security durch DFN-MailSupport [2018-05-18; LD]

Das Gauß-IT-Zentrum hat zur Abwehr von Spam und Malware Dienst DFN-MailSupport für die E-Mail-Domain „tu-braunschweig.de“ und „lists.tu-braunschweig.de“ in Betrieb genommen. Die bisher zum Einsatz gekommenen E-Mail-Appliances wurden durch den Dienst des Deutschen Forschungsnetzes abgelöst.

Zum aktuellen Zeitpunkt wird bei eingehenden E-Mails die Absenderreputation anhand von Blacklists vom Dienst des DFNs überprüft. Über denselben Dienst werden mit Viren behaftete E-Mails abgewiesen. Wie gewohnt werden E-Mails, bei denen es sich um potenziellen Spam handelt, in die Spam-Quarantäne eingeliefert. Die Spam-Quarantäne wird weiterhin im Gauß-IT-Zentrum betrieben.

Für die Nutzerinnen und Nutzer der zentralen Groupware wird sich nichts an der gewohnten Nutzung ändern.



Verlängerung der Lizenz ChemDraw [18.05.2018, MBE]
[Update 28.05.2018 MBE] Die Verlängerung der Lizenz wurde vorgenommen und ist bereitgestellt.

Weiterlesen.